In einem Brief an die Gemeinden, der im heutigen (18.07.2021) Gottesdienst verlesen wurde, bittet unser Präses Dr. Thorsten Latzel um Spenden für die Opfer der Unwetter-Katastrophe. Hierfür wurde ein Spendenkonto eingerichtet. Diesen Brief können Sie hier nochmals lesen. Ebenso finden Sie auf dieser Seite eine Video-Botschaft von Präsens Dr. Thorsten Latzel.

Darüber hinaus werden gerade Soforthilfen des Diakonischen Werks Rheinland-Westfalen-Lippe für Flutopfer organisiert.

Diakonische Einrichtungen und Kirchengemeinden in vom Hochwasser betroffenen Gebieten können pauschal Mittel beantragen, um diese vor Ort an Bedürftige unbürokratisch auszuzahlen. Dieses Handgeld soll vor allem den Menschen in den ersten Wochen nach dem Hochwasser helfen, die über keine Barmittel verfügen. Das Geld kann persönlich an die Betroffenen ausgezahlt werden. Lediglich Name und Adresse müssen dokumentiert werden.

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Hier die Kontodaten des Spendenkontos:

  • Diakonie RWL
  • DE79 3506 0190 1014 1550 20 
  • KD Bank
  • Stichwort: Hochwasser-Hilfe

Sie können auch online spenden, verwenden Sie dazu bitte folgenden Link:

Online-Spendentool

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden